ursula krieger
ursula krieger

Gästebuch, was bisher geschah.

27          

 

Name:   Administrator (administrator@ursulakrieger.de)

Datum:  Mi 30 Sep 2015 18:50:18 CEST

Betreff:  Deine Homepage

 

Liebe Ursel,

ich werde mich bald um dein neues Buch kümmern.

Liebe Grüße, Enrico

            

   

 

26          

 

Name:  rosalinde rasche (farbenfrohe@web.de)

Datum: Mi 30 Sep 2015 14:20:33 CEST

Betreff: finissage

 

liebe Ursula

deine Lyrik mag ich sehr und biete dir spontan eine Möglichkeit zum vortragen an:

habe eine Ausstellung von 60 Bildern in der kassenärztlichen Vereinigung in Weimar und am 1.oktober um 16.30uhr ist meine finissage : hättest du lust und zeit zum lesen, vorstellen deiner bücher, evt.verkauf ;-)liebe grüsse von rosalinde

               

 

 

25          

 

Name:  Christoph Werner (ChristophWerner-We@t-online.de)

Datum: So 19 Jan 2014 18:56:50 CET

Betreff: Pilgerstiefel

 

Liebe Frau Krieger,

eben habe ich Ihr Buch "Pilgerstiefel..." fertig gelesen. Es hat mir sehr gut gefallen, die Gedichte noch besser als die Prosatexte. Das liegt aber nicht an den sehr schön und innig geschriebenen Texten, sondern an mir. Ich gehöre zu den Leuten, die solche Selbsterfahrungen nicht gern freiwillig durchmachen und überhaupt nicht gern in sich hineinschauen.Aber wie gesagt, das Buch ist schön und sehr lesenswert, und wie schon gestern bei bemerkt, haben Sie einen ausgezeichneten direkten Zugriff auf unsere schöne deutsche Sprache.

Mit herzlichem Gruß

Christoph Werner

               

 

 

24          

 

Name:  Ines Michael (ines.niederzimmern@web.de)

Datum: Mo 27 Mai 2013 13:29:52 CEST

Betreff: Rückmeldung

 

Ich schicke dir schöne Grüße.

Ich habe leider deine E-Mail Adresse verbummelt, daher schreibe ich dir auf deiner HP, in der Hoffnung das du dich zurück meldest. :-) Mit freundlichen Grüßen Ines Michael

               

 

 

23          

 

Name:  Katrin Bock (katrin.bock@t-online.de)

Datum: Mi 09 Jan 2013 16:56:49 CET

Betreff: Lesung buchen

 

Liebe Frau Krieger,

da ich keine andere Möglichkeit auf Ihrer Homepage entdeckt habe versuche ich mein Anliegen übers Gästebuch zu klären.

Ich organisiere gemeinsam mit dem Kirchbauverein Isseroda eine Lesereihe, welche im Juni, Juli, September in der Kulturkirche Isseroda geplant ist. Da ich persönlich von Ihrem Buch sehr angetan bin - siehe vorletzter Eintrag im Gästebuch - möchte ich Sie gern einladen, um Gelbe Muschel Blauer Grund innerhalb dieser Reihe vorzustellen.

Sie können sich gern von der Örtlichkeit unter www.KulturkircheIsseroda.de ein Bild machen. Ich würde mich sehr über eine positive Nachricht freuen.

Herzliche Grüße, auch an Stefan

Katrin Bock

               

 

 

22          

 

Name:  Henry W (hywuenschmann@web.de)

Datum: Mi 22 Feb 2012 21:16:43 CET

Betreff: Geburtstag

 

Liebe Ursel, herzlichen Glückwunsch zum denkwürdigen Geburtstag. Habe schon auf dem AB abgeladen. Unser travel bug macht sich nun vorzeitig auf den Jacobsweg, hat mir ein Cacher angekündigt. Alles Gute von Henry W.

               

 

 

21          

 

Name:  Adlerin Monika (nicky295@gmx.de)

Datum: Mi 14 Dez 2011 14:33:57 CET

Betreff: Adventsgrüße

 

Hallo meine Liebe,

möchte Dir heute einen "kleinen" Adventsgruß dalassen. Einige Türchen aus meinem persönlichen Adventskalender. Da es 24 Türchen sind, würde das den Gästebuchrahmen sprengen. Komplett findest Du ihn auf meiner Homepage, smile.

Gaaaanz liebe Grüße und eine wunderschöne Adventszeit

von der Adlerin Monika

 

Ein Stern erwacht

 

13.Du bist doch stets in Sicherheit,

denn Seine Liebe ist nie weit.

Sie hüllt dich ein, du musst vertrauen,

du kannst für ewig darauf bauen.

 

14.Drum lass die Illusionen sein,

schau nur ins Herz der Liebe rein.

Du findest alle Kraft auf Erden,

du kannst für immer glücklich werden.

 

15.Die Illusion der Eitelkeit,

sind Körper wirklich alles heut?

Sie sind doch nur Gefährt auf Erden,

als Götzen sie verherrlicht werden.

 

16.Der Egoismus liebelos,

daher sind alle Wunden bloß.

Du siehst im Andern deine Plage,

stell einfach mal die Welt in Frage.

 

17.Die Krankheit und Verzweiflung gar,

dies alles ist doch gar nicht wahr.

Sie sind die Fragen nach der Wahrheit,

doch nur in Gott liegt alle Klarheit.

 

18.Auf Erden manche Prüfung startet,

die stets auf die Erkenntnis wartet.

Denn Ursache und Wirkung sind,

in dir begründet, liebes Kind.

 

19.Dein Traum des Lebens zeigt dir immer,

am Horizont den Hoffnungsschimmer.

Den Stern, der deinen Weg erhellt,

der der Erkenntnis vorgestellt.

 

20.Der Stern, als Weg durch deine Zeit,

erhellend alle Dunkelheit.

Der Stern, Erkenntnis dir gegeben,

in Jesus, da beginnt dein Leben.

 

               

 

 

20          

 

Name:  Olivia (slsbjysq@126.com)

Datum: Fr 09 Dez 2011 18:46:19 CET

Betreff: idOIcLEJezRPcg

 

Fralnky I think that's absolutely good stuff.

               

 

 

19          

 

Name:  Lisanne (lissy51947@web.de)

Datum: So 25 Sep 2011 13:52:00 CEST

Betreff: Hallo Frau Krieger !

 

Hallo Frau Krieger,

Ich bin es Lisanne aus der 9 klasse.

Ich habe bei ihnen Kunst unterricht gehabt aber nur ein Jahr. Leider.

Sie waren eine echt tolle Kunst lehrerin und sehr weise.

Ich habe von ihrem Buch gehört..

Ich bin begeistert.. :)

 

Weiter soo.!

Ich wünsche ihnen noch sehr viel glück und gesundheit.!

 

Mit herzlichen grüßen Lisanne.Grosser

 

Bis dann.! Vielleicht sieht man sich jaa.?

wäre nett wenn sie sich melden würden.

E-mail : Lissy51947@web.de

       

        

 

18          

 

Name:  Adlerin Monika (nicky295@gmx.de)

Datum: Mo 20 Jun 2011 10:09:14 CEST

Betreff: schöne Woche

 

Hallo,

bin mal wieder vorbeigeflogen, um dir eine wunderschöne Woche zu wünschen. Ich denke immer wieder mal zurück an unser Treffen. Liebe Grüße

Monika

 

Wochenende nun vorbei,

neuer Start, ohhhwei, ohhwei.

Doch mit viel Humor und Lachen,

kann die Woche glücklich machen.

 

Neue Chance mit jedem Tag,

Schritt für Schritt die Gegenwart.

Immer an das Schöne glauben,

lass dir deinen Mut nie rauben.

 

Wochenstart, der Alltag wieder,

manches drückt ganz einfach nieder.

Vieles muss halt sein im Leben,

Tag für Tag, nur stetig regen.

 

Doch auch diese Woche dann,

hängt ein Wochenende dran.

Frei und voller Übermut,

wird am Ende alles gut.

 

    

           

 

17          

 

Name:  Katrin Bock (katrin.bock@t-online.de)

Datum: Mo 23 Mai 2011 08:59:44 CEST

Betreff: Gelbe Muschel Blauer Grund

 

Liebe Ursula Krieger,

heute morgen habe ich die letzten Seiten ihres Buches gelesen. Ich war von der angenehm sachlichen und doch gefühlvollen Sprache beeindruckt. Ein bischen habe ich Ihre "Wegbeschreibung" mit unserer ersten Reise nach Skandinavien verglichen - auch wenn dies erst mal komisch klingt.

Nach zu vielen Krimis / zu viel mitteleuropäischer Hektik - zu viel Handlung - zu vielen Eindrücken im täglichen verrückten Alltag - musste ich mich "einlesen" in Ihre angenehme Ausdrucksweise / "einurlauben" in ein Land mit so gelassenen Menschen und eine doch recht eintönige Landschaft (Finnland).

Auf der 2. Reise nach Norden - da gings nach Schweden - war schon beim Verlassen der Ostseefähre Urlaub angesagt, sozusagen von einem Moment auf den anderen.

In diesem Simme "sonne ich mich" heute schon in der Hoffnung und Vorfreude auf ein weiteres Buch von Ihnen - wie auch immer geartet.

 

Ganz besonders habe ich mich über die Widmung gefreut. Die Übergabe des corpus delicti verlief lustig (Rolf-Dieter hat mir das Buch zu Ostern geschenkt) - "Seit wann ist Stefan so kurz angebunden, wenn er bei uns reinschneit?" - Am Ostersonntag habe ich des Rätsels Lösung erfahren.

 

Herzlichen Dank für die schöne Reise, die ich "miterleben" durfte.

Katrin Bock

               

 

 

16          

 

Name:  Christiane Bärenz (cdbaerenz@web.de)

Datum: Di 17 Mai 2011 09:40:42 CEST

Betreff: Liebe Grüße

 

Meine liebe Ursel,

nun sind wir wieder in unserem grauen sandigen Brandenburg... Es war doch ein sehr schönes Wochenende. Habe mich auch sehr gefreut, Dich wieder zu sehen und mit Dir zu plauschen. Die Schulfreunde von anno dunnemals haben sich Sonntag gegen 16.00 Uhr getrennt...

Deine home-page gefällt mir sehr gut und das Mitwandern auf den Fotos ist auch eine tolle Idee. Im "Reise, reise" schmökere ich gerade ein bisschen. Vielleicht klappt es mit einem gemeinsamen Streifzug durch Weimar Anfang Sebtember, wenn ich zum Weimarer Treff fahre? Wir wollen übrigens dieses Mal auch ein Wochenende zusammen verbringen, übrigens auf dem Ettersberg. Das Schloss mit dem Schneisenblick... davon schwärmt mein Mann immer wieder.

Meine liebe Ursel, Dir und Siegfried eine gute Zeit. Genießt den Frühling! Wir sind mit dem Rad am Freitag von den blühenden Kastanien in Belvedere über Taubach an der Ilm entlang bis Weimar geradelt und die Bilder sind noch ganz lebendig...

Lass Dich umarmen

Deine Christiane

 

               

 

 

15          

 

Name:  Ines Michael (ines.niederzimmern@web.de)

Datum: Fr 06 Mai 2011 14:23:12 CEST

Betreff: Hallöchen

 

Ich wünsche einen wunderschönen guten Tag. Ich möchte mich nochmal rechtherzlich für Ihren Anruf bedanken. Er kam zwar unvorbereitet, aber ich hab mich dennoch riesig gefreut.

Ich hoffe wir bleiben weiterhin in Kontakt und werdn vielleicht auch mal ein Treffen organisieren können.

Ich verbleibe erstmal mit vielen lieben Grüßen. Ines

 

               

 

 

14          

 

Name:  gudrun wolfram (@gudrun_wolfram@web.de)

Datum: Fr 14 Jan 2011 09:30:53 CET

Betreff: Glückwunsch

 

Hallo,Ursula,

nun bin ich endlich auf deiner Seite gelandet und habe mich sofort "wie zu Hause" gefühlt. Inhaltlich und optisch ist sie dir gut gelungen. Glückwunsch! Besonders deine Fotoserie hat es mir angetan. Die "poetischen" Bilder unterstreichen hervorragend deinen Text und vermitteln dem Betrachter das Gefühl, mit dir auf dem Camino zu sein.Ich habe sie mir auch mit den Augen eines Fotofreundes angeschaut und bin von der Motivwahl beeindruckt. Nun werde ich mir dein Buch ein zweites Mal hernehmen und mit Genuss noch aufmerksamer auf Einzelheiten achten.

Viel Spaß und Erfolg bei weiteren literarischen Vorhaben und viele interessierte Leser wünscht

Gudrun

 

        

       

 

13          

 

Name:  Adlerin Monika (nicky295@gmx.de)

Datum: Do 30 Dez 2010 18:58:16 CET

Betreff: Glückliches neues Jahr wünsch ich

 

Jahresende, Zeitenwende,

Dunkelheit und dicke Bände,

Rückblick auf ein ganzes Jahr,

ob wohl alles richtig war?

 

Zeit zum Träumen, Zeit zum Schauen,

Zeit, um Neues aufzubauen,

Zeit, mal einfach zu verweilen,

Zeit, Gefühle einzuteilen.

 

Ich wünsche dir ein glückliches, erfolgreiches und zufriedenes neues Jar. Liebe Grüße von der Adlerin Monika

               

 

 

12          

 

Name:  Ilse Hilbert ille.hilbert @web.de (ille.hilbert@web.de)

Datum: Mi 29 Dez 2010 20:20:13 CET

Betreff: der 5. Weihnachtsfeiertag, abends

 

Liebe Ursula, auf unsichtbaren Wegen Grüße und Wertschätzung zu Deiner Leistung neben allen Pflichten zu Hause. Ich fühle mich als Eindringling. Mit guten Wünschen für 2011 und einem frohen Sprung ins Neue Jahr von Ilse.

               

 

 

11          

 

Name:  Marie (mie.t@hotmail.de)

Datum: So 26 Dez 2010 12:15:55 CET

Betreff: Schön

 

du hast eine wirklich schöne seite

und tolle bilder :-D

               

 

 

10          

 

Name:  Mühlhoff (evekingerhof@t-online.de)

Datum: So 26 Dez 2010 11:44:13 CET

Betreff: Besuch Homepage

 

Hallo Ursel, wir haben uns deine Homepage angesehen und finden sie sehr gelungen. Dein Buch haben wir schon gelesen. Schöne Bilder vom Camino, schöne Geschichten und Gedichte bei deiner Lyrik und Prosa. Wir freuen uns auf weitere Überraschungen von Dir und wünschen Dir für das Jahr 2011 viel Glück und alles Gute.

Es grüßen die zwei Versetaler.

            

   

 

9            

 

Name:  Frank (Frank.Triller@gmx.de)

Datum: Do 23 Dez 2010 22:26:28 CET

Betreff: Liebe Ursula

 

Gerade mal auf Deiner homepage auf und ab gereist.

Deine Bilder zeigen gut, was ich von Dir in Worte gefasst kenne. Ich wünsche Dir an dieser Stelle auch noch einmal schöne Weihnachtstage mit einem Winter, wie ich ihn aus fernen Kindertagen zu kennen glaube (soll aber da auch nicht immer so gewesen sein).Jedenfalls tauche ich in diesen Tag gern mal ab in die Vergangenheit - vielleicht wirds ein Gedicht oder eine Satire? Ich wünsch Dir ebenfalls viele Bilder, schöne Gedanke, gute Worte! Bis bald im Dichterclub

Frank

               

 

 

8            

 

Name:  Wünschmann (hywuenschmann@web.de)

Datum: So 19 Dez 2010 11:39:18 CET

Betreff: Travel Bug

 

Schöne Seite! Hut ab!

Habe in meinen Beständen eine Jacobsmuschel gefunden, allerdings so groß wie eine Männerhand. Das ist etwas zu groß für einen Travel Bug. Ich Suche weiter. Habe auch konkrete Vorstellungen.. Wir telefonieren mal. Viele Grüße Henry

               

 

 

7            

 

Name:  Adlerin Monika (nicky295@gmx.de)

Datum: So 12 Dez 2010 14:30:20 CET

Betreff: Einen schönen 3. Advent

 

Adventskranz

Lichter tief in dunkler Nacht,

Licht, das dir stets Hoffnung macht,

Lichtlein klein und doch so heiß,

das von Glück und Liebe weiß.

 

Erstes Licht, des Glaubens Bahn,

einmal kommst auch du hier an.

Glaub an dich und an die Zeit,

sei zum Träumen stets bereit.

 

Zweites Licht, ein Hoffnungsschimmer,

tief im Herzen brennt er immer.

Manchmal ist die Hoffnung klein,

einmal wird sie alles sein.

 

Drittes Licht, der Liebe Macht,

hat dies Lichtlein mitgebracht.

Liebe ist doch stets in dir,

teile sie mit allen hier.

 

Viertes Licht, die Friedenszeit,

sei auch du dazu bereit.

Frieden senkt sich in dein Herz,

mindert Kummer, heilt den Schmerz.

 

Glaube, Hoffnung, Liebe, Frieden,

alles ist dir ja beschieden.

Herzenswärme voller Mut,

dann wird’s Leben hier auch gut.

 

Tief in dunkler, kalter Nacht,

hat das Licht sich aufgemacht.

Bringt den Frieden auf die Welt,

weil im Herz die Liebe zählt.

 

Ich wünsche dir einen besinnlichen und friedlichen 3. Advent. Ganz liebe Grüße aus dem Weserbergland sendet die Adlerin Monika ;-)

               

 

 

6            

 

Name:  Rainer (r.pietsch@freenet.de)

Datum: Di 07 Dez 2010 11:07:21 CET

Betreff: Grüße

 

Hallo Ursel,

tolle Internetseiten, "pilgere" auch mit Hund täglich um die Ottstedter Flur.

Viele Grüße, auch an Siegfried

bis bald, Weihnachtsfeier im Verein?

Rainer

 

   

            

 

5            

 

Name:  Carola (caroladonat@aol.com)

Datum: Do 02 Dez 2010 14:47:04 CET

Betreff: Kleiner Pilgerpfad

 

Gerade komme ich von einer kleinen Pilgerwanderung mit dir zurück. Wir haben wieder gelacht, unser Hier und Jetzt genossen und über Vergangenes und Zukünftiges philosophiert.Große Anerkennung und Bewunderung für die wundervollen Gedichte und Geschichten.

               

 

 

4            

 

Name:  Monika (nicky295@gmx.de)

Datum: So 28 Nov 2010 13:43:30 CET

Betreff: Sorry

 

sorry, sorry - sollte ein Regenbogenstern sein. Bild hat nicht geklappt

           

    

 

3            

 

Name:  Monika (nicky295@gmx.de)

Datum: So 28 Nov 2010 13:42:08 CET

Betreff: Eine schöne Adventszeit

               

Regenbogenfarben sagen, kannst im Leben alles wagen. Alles Liebe

               

 

 

2            

 

Name:  Adlerin Monika Hermes (nicky295@gmx.de)

Datum: So 28 Nov 2010 13:38:47 CET

Betreff: Besuch und fröhliches Hallo

 

Hallo meine Liebe,

ich habe endlich die Zeit gefunden, um dich auf deiner schönen Homepage zu besuchen. Sieht ja schon klasse aus.

 

Jeder Tag bringt neues Glück,

und er führt dich Stück für Stück.

Jede Stunde will dir sagen,

brauchst im Leben nie verzagen.

Jeder Augenblick im hier,

Leben, das gehört dann dir.

 

Ich wünsche dir einen schönen und besinnlichen ersten Advent.

Ganz liebe Grüße von der Adlerin Monika ;-)

               

 

 

1            

 

Name:  Enrico (administrator@ursulakrieger.de)

Datum: So 21 Nov 2010 00:38:40 CET

Betreff: Gelbe Muschel Blauer Grund

 

Hallo Ursel,

ich finde es toll, dass du jetzt eine eigene Homepage hast.

Dein Buch habe ich natürlich auch gelesen.

Bin gespannt, mit was du uns als nächstes überraschst !?